Das wäre genial: als Jugendgruppe, Pfadfinder, Hauskreis oder einfach mit Freunden gemeinsam eine Freizeit machen. Wenn Ihr dazu noch aktiv sein wollt und vielleicht auch mal was Neues ausprobieren möchtet, dann ist eine Nordlicht - Gruppenfahrt genau das Richtige für Euch!

Die großartige schwedische Natur bietet Stille und Herausforderung in gleicher Weise. Mit dem Kanu oder auch mit Wanderschuhen und Rucksack ausgerüstet, könnt Ihr für eine oder zwei Wochen darin eintauchen, und eine intensive Gemeinschaft miteinander und mit Gott erleben. Dazu stehen verschiedene Strecken zur Auswahl.

Wir bieten Euch die Organisation, die komplette Ausrüstung und die Verpflegung für die gesamte Freizeit an. Die Unterbringung ist in 2-Personen-Zelten auf geeigneten oder vorbereiteten Lagerplätzen mitten in der Natur. Je nach Erfordernis und Gruppengröße werden 1-2 unserer zum großen Teil ehrenamtlichen Scouts die Tour begleiten. Sie kennen unser Material, die Strecke und sind für die Sicherheit verantwortlich. Gern übernehmen sie auch die Andachten und die Bibelarbeiten.

Den Termin könnt Ihr im Rahmen unserer Verfügbarkeit flexibel wählen. Die Auswahlmöglichkeiten sind natürlich bei zeitiger Anmeldung am größten.

In Absprache mit Euch klären wir rechtzeitig im Vorfeld, welche Programmteile Ihr selbst, und welche wir übernehmen. Eure Gedanken, Ideen und Wünsche versuchen wir nach Möglichkeit gern in das Programm einzubinden. Sprecht oder schreibt uns dazu einfach an. Unsere Scouts werden in jedem Fall vor der Freizeit mit Eurem Ansprechpartner Kontakt aufnehmen.

Ihr braucht also nur 10 bis 20 Leute zu begeistern und Eure eigene Anreise zu organisieren. Auch dabei geben wir gern unsere Erfahrungen beratend weiter.


  • 1 Woche Kanutrekking oder Wandern

    • für Jugendliche 16-20 Jahre
    • für Erwachsene über 20 Jahre

    • jeder weitere Tag

  • 2 Wochen Kanutrekking oder Wandern 

    • für Jugendliche 16-20 Jahre
    • für Erwachsene über 20 Jahre
    • jeder weitere Tag


  • Ein Freiplatz ab 15 Teilnehmern auf allen Strecken!
  • Bei allen Strecken außer Jösseälven, Kölaälven und Mangen fallen zusätzliche Kosten für Naturschutzkarte/Rastplatzgebühren, Schleusen und erhöhten Fahrtaufwand an. Diese liegen bei 3,00 bis 7,00 €/Tag/Person (bitte erfragen). 

Preise 2018

  • 245 € / Teilnehmer
  • 270 € / Teilnehmer
  • 35 € / Teilnehmer

 

 

  • 405 € / Teilnehmer
  • 455 € / Teilnehmer
  • 35 € / Teilnehmer