Volle Verpflegung!

Essen und Trinken sind im Preis der Freizeit enthalten und für Tourverhältnisse vielfältig und reichlich für 3 Mahlzeiten täglich dabei. Oft gibt es auch Nachmittagskaffee und Süßigkeiten. Wir sind überzeugt, dass das Essen schmackhaft ist.

Es kann allerdings unterwegs mit dem Kanu und beim Wandern nicht alles frisch zubereitet werden. Deshalb gibt es auch keine Alternative für das Müsli (in verschiedenen Variationen), welches wir meistens unterwegs zum Mittag bei einer gemütlichen Rast essen. Es ist einfach, schnell, gesund und macht satt.

Warmes Essen braucht Zeit zur Zubereitung. Deshalb kochen wir dann täglich am Abend über dem Lagerfeuer warm. Wenn Du gern vegetarisch isst, ist das kein Problem, da das Fleisch immer erst zum Schluss zugetan wird

Brot und den entsprechenden Aufstrich (süß oder herzhaft) nehmen wir für eine Mahlzeit am Tag (in der Regel das Frühstück) mit.

Ein besonderes Highlight ist am Lagerfeuer frisch gebackenes Brot. Dabei sind den Ideen keine Grenzen gesetzt. Von Zimtschnecken über Blaubeerpfannkuchen bis hin zu Lagerfeuerpizza wurde schon alles ausprobiert